Adipostiaszentrum Regensburg

Adipositas und BMI

Das Körpergewicht der Menschen in den westlichen Ländern steigt in den letzten Jahrzenten kontinuierlich an. Mehr als die Hälfte der Deutschen sind übergewichtig und mehr als 20% sind mittlerweile adipös (S3-Leitlinie - Chirurgie der Adipositas der Chirurgischen Arbeitsgemeinschaft für Adipositastherapie (CA-ADIP), April/2010).

Die Adipositas ist als Krankheit anzusehen und wird bereits seit 1997 von der WHO (Weltgesundheitsorganisation) offiziell als solche anerkannt.

Die Klassifikation der Adipositas erfolgt nach dem Body-Mass-Index (BMI = Verhältnis zwischen Körpergewicht und Körpergröße, berechnet aus dem Quotienten: Körpergewicht in kg/ (Körpergröße in m2).

(c) www.BMI-Rechner.net

Internationale Klassifikation von Übergewicht und Adipositas
beim Erwachsenen
 BMI (kg/m²)
Normalgewicht18,5 - 24,9
Übergewicht>25
Prä- Adipositas25,0 - 29,9
Adipositas>30
Adipositas Grad I30,0 - 34,9
Adipositas Grad II35,0 - 39,9
Adipositas Grad III>40
Adipositas Grad IV>60

(WHO 2002, 2004)

Kontaktieren Sie uns

Caritas-Krankenhaus
St. Josef

Klinik für Chirurgie
Landshuter Straße 65
93053 Regensburg

Sekretariat der Klinik
Kathrin Gabler
Tel: 0941 782-3310
Fax: 0941 782-3315

chirurgie@caritasstjosef.de

Kontakt Anfahrt Seite drucken© 2002-2017 Caritas-Krankenhaus St. Josef | Impressum | Sitemap | Design & Programmmierung