Klinik für Urologie - Lehrstuhl der Universität Regensburg

Hodenimplantat

Hodenimplantate finden einerseits im Rahmen der Unfall- und Wiederherstellungschirurgie andererseits im Rahmen kosmetisch-ästhetischer Eingriffe Verwendung. Durch einen kleinen Schnitt am Hodensack wird das Implantat eingebracht und in optimaler Position befestigt.

In einem persönlichen Beratungsgespräch werden Sie ausführlich über Vorteile und Risiken von Hodenprothesen aufgeklärt.

Kontaktieren Sie uns

Caritas-Krankenhaus
St. Josef
Klinik für Urologie
Landshuter Straße 65
93053 Regensburg

Hochschulambulanz Urologie
Tel: 0941 782-3511 (Terminvereinbarung für alle Sprechstunden, Befundanforderungen)
Fax: 0941 782-3545

uro-ambulanz@caritasstjosef.de

Sekretariat der Klinik


Helga Hollweck


Sabine Pernpeintner


Tel: 0941 782-3510
Fax: 0941 782-3515

urologie@caritasstjosef.de

Kontakt Anfahrt Seite drucken© 2002-2017 Caritas-Krankenhaus St. Josef | Impressum | Sitemap | Design & Programmmierung