Berufsfachschule für Krankenpflege

Ethikseminar des Kurses Percaya

Auf dem Stundenplan stand ein 3-tägiges Ethikseminar
- Ines Bachmeier, Nicole Dolles und Hannah Igl aus Percaya berichten -

Was hatten Sie ursprünglich erwartet?
„Ursprünglich haben wir  viel mehr Inhalte zum Thema rund um Moral und Ethik erwartet. Durch den Begriff Ethik hatte man den Eindruck, dass es auch ein wenig verklemmter abläuft – was letztlich aber gar nicht eingetroffen ist. Tatsächlich ging es ja eher rund um das Thema "Umgang mit dem sterbenden Menschen".“

Was hat  das Seminar für Sie persönlich gebracht?
Nicole: „Mir persönlich hat der Austausch mit Thomas Keppler als erfahrende Pflegekraft der Palliative Care sehr viel im Umgang mit sterbenden Patienten gebracht. Hier habe ich viele Praxistipps mitnehmen können.“
Ines: „Für mich war es wichtig die Perspektive aller anderen auch vom Kurs kennenzulernen. Der Austausch über gemachte Erfahrungen hat mich bereichert.“
Hannah: „Ich bin für mich viel ins Nachdenken gekommen. Das Forum und der Diskurs mit anderen hat mir dabei viel geholfen.“
Alle: „Insgesamt hatten wir immer das Gefühl gut aufgehoben zu sein. Hierbei haben uns sowohl die Dozenten aber auch die gesamte Gruppe gestützt. Vor allem war es jedem frei gestellt wie weit er gehen möchte und wie tief er tatsächlich ins Thema einsteigen möchte. Insgesamt gab es aber nicht nur eine nachdenkliche oder „traurige“  Stimmung. Wir hatten durchaus Spaß! Das Seminar war wirklich gut organisiert  und es gab viele auflockernde Elemente: wie z. B. Schneemannbauen, Nachtwanderung und weitere – welche hier an dieser Stelle nicht verraten werden.“

Ihre Botschaft für die zukünftigen Kurse?
Hannah: „Geht unvoreingenommen rein, lasst es auf euch zukommen und lasst euch drauf ein.“
Nicole: „Genießt die Tage trotz Stuhlkreis – es ist für den Kurs und für euch eine wertvolle Zeit vor dem Examen noch einmal gemeinsam runter zu kommen!“

Herzlichen Dank fürs Gespräch!
Katharina Diem

Kontaktieren Sie uns

Caritas-Krankenhaus
St. Josef

Berufsfachschule für
Krankenpflege
Landshuter Straße 65
93053 Regensburg

Tel: 0941 782-4010
Fax: 0941 782-4015

sekretariat.afw@
caritasstjosef.de

Öffnungszeiten:
Mo-Do 08:30 - 16:00 Uhr
Fr        08:30 - 14:00 Uhr 

Kontakt Anfahrt Seite drucken© 2002-2017 Caritas-Krankenhaus St. Josef | Impressum | Sitemap | Design & Programmmierung