Kontinenz- und Beckenbodenzentrum Regensburg

Stimulierte Grazilisplastik

Indikation: Stuhlinkontinenz

Liegt eine Stuhlinkontinenz durch eine Schädigung des Schließmuskelapparates vor, besteht die Möglichkeit das Schließmuskelsystem durch einen Oberschenkelmuskel der Adduktorengruppe (M. grazilis) zu verstärken. Durch einen unter die Bauchdecke implantierten Stimulator wird eine Kontraktion (Zusammenziehen) dieses Muskels bewirkt und dadurch die Stuhlkontinenz verbessert.


Kontaktieren Sie uns

Caritas-Krankenhaus
St. Josef

Kontinenz- und Beckenbodenzentrum
Landshuter Straße 65
93053 Regensburg

 

Sekretariat des Zentrums 
Evelyne Bliss 
Tel: 0941 782-5360 
Fax: 0941 782-5365

info@beckenbodenzentrum-regensburg.de

www.beckenbodenzentrum-regensburg.de

Alle wichtigen Informationen finden Sie auch in unserem Flyer als PDF Download.

Kontakt Anfahrt Seite drucken© 2002-2017 Caritas-Krankenhaus St. Josef | Impressum | Sitemap | Design & Programmmierung