Wahlleistungen

Wir bieten eine Reihe zusätzlicher Leistungen, die Sie gegen Aufpreis in Anspruch nehmen können. Teilweise werden diese Leistungen auch durch eine private Krankenversicherung oder eine private Zusatzversicherung abgedeckt.

Chefarztbehandlung

Die ärztlichen Leistungen der Kliniken werden von liquidationsberechtigten Ärzten gesondert berechnet. Für die Berechnung der Wahlleistung „ärztliche Leistung“ finden die Vorschriften der Gebührenordnung für Ärzte- bzw. der Gebührenordnung für Zahnärzte - und der Bundespflegesatzverordnung Anwendung.

Unterkunft

Unsere Mitarbeiter informieren Sie gerne über die möglichen Wahlleistungen. Bitte haben Sie Verständnis, dass die Gewährung dieser Wahlleistungen abhängig von der Belegung ist und wir aufgrund des täglichen Wechsels keine Reservierungen vornehmen können.

Die Wahlleistung Ein- und Zweibettzimmer umfasst eine abwechslungsreiche Wahlverpflegung, eine besondere Raumausstattung mit seperater Dusche und WC, Telefon, Internet und Fernsehen, kostenlose Tageszeitungen auf Station und einen speziellen Patientenservice.

Zuschlag für Einbettzimmer (gilt ebenso für Zweibettzimmer, wenn die zweite
Person die Begeitperson ist)1
98,89 €
  
Zuschlag für Einbettzimmer auf Station 3 (gilt ebenso für Zweibettzimmer,
wenn die zweite Person die Begeitperson ist)1
73,36 €
  
Zuschlag für Zweibettzimmer157,86 €
  
Unterbringung einer medizinisch begründeten Begleitperson45,00 €
  
Unterbringung einer medizinisch nicht begründeten Begleitperson80,00 €
  

Zuschlag für Familienzimmer auf Station 3 (inkl. einer erwachsenen
Begleitperson), inkl. 19% Mwst.1

85,60 €

Das Familienzimmer bietet der Mutter sowie dem Partner die Möglichkeit zusammen mit ihrem Neugeborenem die erste Zeit gemeinsam zu verbringen. Diese Leistung wird nicht von der privaten Krankenversicherung übernommen. Wir ziehen den Gesamtbetrag nach Ende des Aufenthaltes nach Erhalt einer SEPA-Einzugsermächtigung von Ihrem Bankkonto ein. Um den Aufnahmeprozess zu beschleunigen, können Sie gerne das ausgefüllte Formular zur Anmeldung mitbringen.

1) Je nach Verfügbarkeit.

Die Preise gelten ab dem 01.01.2016.

Kontaktieren Sie uns

Caritas-Krankenhaus
St. Josef

Zentrale Patientenaufnahme
Landshuter Straße 65
93053 Regensburg

Tel: 0941 782-1111
Fax: 0941 782-1115

Email: patientenaufnahme@
caritasstjosef.de

Hier finden Sie den aktuellen Entgelttarif.

Kontakt Anfahrt Seite drucken© 2002-2017 Caritas-Krankenhaus St. Josef | Impressum | Sitemap | Design & Programmmierung