Therapieangebote

Schmerztherapie

Die Schmerztherapie im Krankenhaus – insbesondere in der Nachoperationsphase – wird von einer Schmerzgruppe der Klinik für Anästhesiologie, Intensiv- und Notfallmedizin koordiniert, der speziell geschulte Ärzte angehören. Um auch nach großen Operationen ein erträgliches Schmerzniveau und eine rasche Erholung zu gewährleisten, setzen wir verschiedene individuell gestaltbare schmerztherapeutische Verfahren ein. Unser Team berät selbstverständlich auch bei Schmerzzuständen verschiedenster Ursachen, beispielsweise bei Tumorschmerzen im Rahmen der Palliativmedizin. Eine wichtige Voraussetzung zur Verwirklichung dieses Konzeptes ist die enge Zusammenarbeit mit allen Ärzten und Pflegekräften auf den Stationen.

Kontakt Anfahrt Seite drucken© 2002-2017 Caritas-Krankenhaus St. Josef | Impressum | Sitemap | Design & Programmmierung